Einführung und Training einer aktiven 1:5-Abwehr

Einführung einer aktiven 1_5 Abwehr.png

Thomas Krüger präsentiert mit den Jugendlichen der C- und B-Jugend des ATSV Habenhausen und des HC Bremen in diesem Lehrfilm die aktive 1:5-Abwehr. Er erklärt die Grundspielweise, also das aktive Abwehrverhalten sowohl im 3 gegen 3 als auch dann im 6 gegen 6. Er zeigt auf, worauf man sowohl bei der Einführung als auch bei der Verbesserung achten muss, was korrigiert werden soll und wie man sich bei Übergängen, Positionswechseln sowie Kreuzungen verhält. Darüber hinaus zeigt er unterschiedliche Übungs- und Spielformen auf. So geht es in diesem Film über abwehrspezifische Spielformen in Kleingruppen, Parteiballspiele mit Abwehrschwerpunkt, Einzel- und Partnerübungen zur abwehrspezifischen Beinarbeit, abwehrspezifisches Einwerfen, Grundspiele im 3 gegen 3 sowie komplexes Abwehrtraining.

Referent/in

Referent/in

Thomas Krüger

Videolänge

Altersklassen

Grundlagentraining

Aufbautraining I und II

Kompetenzbereiche

fachlich-didaktisch

instruktional-organisatorisch methodisch-strategisch