Aktives Abwehrspiel III - Spielformen in Gleich- und Unterzahl mit verschiedenen Technik-/Taktikvorgaben

aktives abwehrspiel III_Bunt.png

Der letzte Teil der Filmreihe zum aktiven Abwehrspiel beschäftigt sich vorrangig um Spielformen in Gleich- und Unterzahl mit verschiedenen Technik- und Taktikvorgaben. Nach der bekannten thematischen Einführung, zeigt Frank Nörenberg aber zunächst vorbereitende abwehrspezifische Übungen zur Arm- und Beinarbeit sowie zum 1 gegen 1-Spiel bzw. genauer gesagt das zweimal 1 gegen 1 im Sektor mit Passlimit, um bereits eine Taktikvorgabe zu geben. Im dritten Kapitel des dritten Teils geht es um 2 gegen 2 und 3 gegen 3 Situationen also um die Konstellation: 2 bzw. 3 prellende Angreifer gegen 2 bzw. 3 aktive Verteidiger. Abschließend zeigt Frank Nörenberg, wie man das aktive Abwehrspiel in kooperativen und kollektiven Spielformen trainiert. Beginnend beim Spiel 3 gegen 2 und 3 gegen 3 in einer Hälfte, erweitert er die Spieleranzahl auf das Spiel 4 gegen 4 mit einer Tabuzone im Zentrum und endet schließlich beim Spiel 5 gegen 5 mit variablen aktiven Abwehrspielern.

Referent/in

Referent/in

Frank Nörenberg

Videolänge

64 Minuten

Altersklassen

Grundlagentraining

Aufbautraining I und II

Anschlusstraining

Erwachsenen-/Aktiventraining

Kompetenzbereiche

fachlich-didaktisch, instruktional-organisatorisch, methodisch-strategisch

  • Facebook
  • Instagram

©2021 by Fabian Busse und Jana Pollmer