Defense Pressure Training

Defense pressure bunt.png

Das Defense-Pressure-Training ist ein neues methodisches Trainingskonzept, um den Anforderungen des modernen Tempospiels gerecht zu werden. Abwehrübungen müssen heute viel komplexere, schnell wechselnde Aufgabenstellungen unter Zeitdruck beinhalten, müssen der Verschmelzung der Spielphasen (Rückzug, Gegenstoß) Rechnung tragen und insgesamt eine höhere Trainingsintensität aufweisen. Michael Biegler zeigt mit Spielern des TV Großwallstadt auf dieser DVD komplexe Abwehrworks zu allen Bereichen der individuellen, gruppen- und mannschaftstaktischen Abwehrschulung. Darüber hinaus enthält die DVD ausgewähltes Bonusmaterial mit Übungen zu einer innovativen Passschulung, die die Weiterentwicklung dieses neuen Trainingskonzepts auch für ein zukünftiges Angriffs-Pressure-Training zeigt

Referent/in

Referent/in

Michael Biegler

Videolänge

103 MInuten

Altersklassen

Grundlagentraining

Aufbautraining I und II

Anschlusstraining

Erwachsenen-/Aktiventraining

Kompetenzbereiche

fachlich-didaktisch, instruktional-organisatorisch, methodisch-strategisch