Spielerisches Grundlagentraining mit Kindern

handball-mein spiel_heiner_mit button.pn

Der Film basiert auf der DVD aus dem Jahr 2008 zum gleichnamigen Buch „Handball: Mein Spiel, mein Stil“ von Heiner Brand. Hierbei zeigt er seine Grundprinzipien im Training für ein effektives, erfolgsversprechendes und gelungenes Coaching. Daraufhin präsentiert die damalige deutsche Handball-Nationalmannschaft unter Leitung von Heiner Brand Komplexübungen bzw. Passkontinua, die bereits im Aufwärmen das Spielverständnis schulen. Im dritten Kapitel geht es dann um den elementaren Bereich der Grundspiele, die gemeinhin als Hauptstraße zur Spielfähigkeit gelten, und die taktische Grundprinzipien und das individuelle Spielverhalten schulen. Heiner Brand zeigt dies am Grundspiel 5 gegen 5 mit unterschiedlichen taktischen Spielvorgaben für den Angriff. Im vierten Kapitel geht es dann um beispielhafte Auslösehandlungen gegen eine 6:0-Abwehr. Hierbei forciert er das Spielen und gezielte Weiterspielen auf Basis der Auslösehandlungen des Außen-Kreisels, des Kreuzens ohne Ball und schließlich des langen Kreuzens. Im letzten Abschnitt zeigt Heiner Brand im Abwehrtraining, wie man die Grundregeln der ballorientierten 6:0-Abwehr trainieren kann. Dies demonstriert die deutsche Handball-Nationalmannschaft im Grundspiel 4 gegen 4 zur Schulung des Innenblocks und schließlich im Spiel 6 gegen 6.

Referent/in

Referent/in

Heiner Brand

Videolänge

121 Minuten

Altersklassen

Aufbautraining II

Anschluss-

/Erwachsenentraining

Kompetenzbereiche

fachlich-didaktisch

instruktional-organisatorisch methodisch-strategisch