Janosch Daul

Sportpsychologischer Coach

Nach meinem Abitur entschied ich mich aufgrund meiner Begeisterung und Leidenschaft für den Sport für ein Studium der „Angewandten Sportwissenschaften“ in Paderborn. Während dieser drei Jahre sammelte ich unter anderem als Life Kinetik-Kursleiter, Leichtathletik-Trainer und Präventionstrainer erste praktische Erfahrungen.


In meiner eigenen leistungssportlichen Vergangenheit als Fußballer und vor allem als Mittel- und Langstreckenläufer bemerkte ich deutlich den Einfluss von psychischen Faktoren auf die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden. Inspiriert durch diese Erfahrungen entschied ich mich für ein Sportpsychologiestudium in Halle, um mein Wissen dahingehend zu vertiefen. Parallel zum Studium begann ich im Dezember 2017 meine bis heute andauernde Tätigkeit als Sportpsychologischer Coach des Nachwuchses des Halleschen FC.


In der sportpsychologischen Arbeit ist es aus meiner Sicht entscheidend, primär nicht den Sportler und Trainer, sondern den Menschen ganzheitlich in den Fokus zu rücken. Ich möchte dem Klienten das Gefühl geben, dass er seine Wahrnehmungen, Empfindungen, Sorgen und Gefühle aussprechen darf und diese Gehör finden. Auf dieser Basis der Offenheit ist es mein Anliegen, den Sportler und Trainer auf seinem Weg zu begleiten; sei es durch das gemeinsame Erarbeiten von Lösungen bei Problemkonstellationen, durch das gemeinsame Ausschöpfen psychischer Leistungspotenziale zur Optimierung eines Zustands oder schlichtweg als Ansprechpartner.

 

Qualifikationen

B.A. Angewandte Sportwissenschaften
M.A. Angewandte Sportpsychologie
zertifizierter LifeKinetic-Trainer
zertifizierter LifeKinetic-Präventionstrainer
zertifizierter Trainer (Breitensport)
zertifizierter Leichtathletiktrainer (Leistungssport)

Kontaktdaten

Ressourcen/ Stärken

empathisch
leidenschaftlich
zuverlässig

Entwicklungsfelder/ Herausforderungen

ungeduldig
verkopft

inspirierende Sportler

Bastian Schweinsteiger
Laura Dahlmeier
Magdalena Neuner

(Lebens-)Motto

"Sei und bleib immer du selbst!"

Referenzen

  • seit 2017 sportpsychologische Betreuung der Nachwuchsabteilung des Fußball-Drittligisten Hallescher FC

  • 01.07.2019 bis 05.02.2020 sportpsychologische Betreuung des WNBL-Teams bei den GISA Lions des SV Halle

  • sportpsychologische Betreuung von Individualsportlern verschiedenster Sportarten

  • zahlreiche Vorträge in Unternehmen und Firmen (z.B. zum Thema Life Kinetik)

Hobbies

Laufen
Lesen
mit Freunden und Familie Zeit verbringen

Webcasts und Webinare in der Handball School

 
  • Facebook
  • Instagram

©2020 by Fabian Busse und Jana Pollmer